Sie erreichen uns per Mail info@atmospheric-art.com oder telefonisch unter +49 (0) 151 – 10050001

Situationen gestalten durch atmosphärische Intelligenz

Atmosphärische Intelligenz ist das Vermögen, Atmosphären zu erkennen und sie situativ zu gestalten. Der Beitrag legt die Relevanz atmosphärischer Intelligenz dar, erläutert die im Umgang mit Atmosphären bestehenden Herausforderungen und zeigt Möglichkeiten auf, den atmosphärischen Intelligenzquotienten (AQ) zu erhöhen. (mehr …)

0 Kommentare

Ich fühle, also weiß ich! Über Subjektivität als Kriterium von Wahrheit

„Das ist doch subjektiv!“ – Wer so etwas sagt, möchte die Aussage des Gegenübers als bloße Meinung abwerten, die mit Fakten wenig zu tun hat und daher in den Bereich der Fiktion gehört. Nur wer objektiv ist, kann über die Wahrheit sprechen, und wer Wahres spricht, tut dies objektiv. So trivial das klingen mag, so irreführend ist es. Die Gleichsetzung des Subjektiven mit dem Fiktiven, Illusionären oder Unwirklichen ist eines der größten Missverständnisse unserer Zeit, denn Objektivität und Wahrheit sind etwas Grundverschiedenes. (mehr …)

0 Kommentare

Wie Gefühle das Entscheidungsverhalten beeinflussen

Eine Führungskraft hat im Wesentlichen zwei Aufgaben: die Motivation ihrer Mitarbeiter und die Koordination ihres arbeitsteiligen Handelns. Zur Sicherstellung dieser Aufgaben muss sie zahlreiche Entscheidungen treffen. Obwohl das Treffen von Entscheidungen in der Literatur überwiegend als kognitiver Prozess beschrieben wird, haben Gefühle einen erheblichen Einfluss auf den Prozess und das Ergebnis der Entscheidungsfindung. Worin dieser Einfluss besteht, ist Thema dieses Blogposts. (mehr …)

0 Kommentare

Der Inhalt ist hier zu Ende

Es gibt keine weiteren Seiten