Sie erreichen uns per Mail info@atmospheric-art.com oder telefonisch unter +49 (0) 151 – 10050001

Kooperation IUBH,
Internationale Hochschule

Kooperation IUBH Internationale Hochschule

Atmospheric Leadership ist ein innovativer wissenschaftlicher Ansatz zur Definition der Herausforderungen und Instrumente atmosphärischer Führung und nimmt den Staffelstab an der Stelle auf, an der die bisherigen Führungsmethoden an ihre Grenzen stoßen. Das von uns entwickelte Konzept nutzt insbesondere die Kräfte, die durch den Kulturwandel 4.0 und die Digitale Transformation in Unternehmen und Gesellschaft entstehen. Es gilt eine wirksame, glaubwürdige und nachhaltige Verbindung mit Mitarbeitern, Kollegen, Kunden und anderen Stakeholdern zu bilden.

Wir bieten ein gezieltes, strukturiertes Weiterbildungsprogramm für Professionals zum Atmospheric Leader an. Für Coaches, Consultants und Trainer bieten wir Zusatzqualifikation zum Atmospheric Coach sowie zum Atmospheric Trainer an. Die Ausbildungen sind phasen- und themenorientiert und basieren auf einem einzigartigen Konzept aus akademischer Forschung und praktischen Erfolgsprogrammen.

Alle Absolventen unserer oben genannten Ausbildungen erhalten Zugang zu vertiefenden und zertifizierten akademischen Zusatzqualifikationen durch unseren Kooperationspartners IUBH – Internationale Hochschule. Die Teilnehmer können zu Vorzugskonditionen über uns – auch ohne Hochschulqualifikation – akademisch anerkannte Fernstudienmodule belegen, welche gemeinsam von der Atmospheric Art GmbH und der IUBH – Internationale Hochschule zertifiziert werden.

Für die Ausbildung zum Atmospheric Leader empfehlen wir akademische Vertiefungen in den Kompetenzfeldern der Digitalen Transformation sowie des Agilen Projektmanagements:

Absolventen der Atmospheric Coach Ausbildung erhalten wertvolle akademische Zusatzqualifikationen in den Kompetenzfeldern der Pädagogik und der Wirtschaftspsycholgie:

Unseren Teilnehmern der Atmospheric Trainer Ausbildung empfehlen wir die akademischen Vertiefungsmodule Pädagogik und Psychologie:

Die wichtigsten Vorteile:

  • → Mit der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Atmospheric Practitioner erhalten Sie die Berechtigung, über unseren Kooperationspartner IUBH – Internationale Hochschule Ihre Ausbildung mit thematischen Schwerpunkten auf Hochschulniveau zu bereichern.
  • → Sie erhalten zu Vorzugskonditionen Zugang zu ausgewählten Fernstudienmodulen. Ihre Ausbildung wird von uns gemeinsam mit der IUBH – Internationale Hochschule zertifiziert.
  • → Als Teilnehmer und Absolvent haben Sie Zugang zu neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnissen.
  • → Sie erhalten Zugang zu Expertenrunden, sog. Peergroups