Sie erreichen uns per Mail info@atmospheric-art.com oder telefonisch unter +49 (0) 151 – 10050001

Leadership: Wirksamkeit steigern durch Selbstführung

Ob Führung gelingt oder nicht, können nur die Geführten beurteilen. Für den Führungserfolg zählt daher nicht, wie eine Führungskraft zu wirken denkt, sondern wie sie tatsächlich wirkt. Wir alle kennen Führungskräfte, die ihre Wirkung komplett falsch einschätzen – doch warum sollte das bei uns anders sein? Fast alle Führungskräfte haben eine verzerrte Wahrnehmung in Bezug auf ihre Wirksamkeit. Es gibt aber effektive Möglichkeiten, diese Verzerrung aufzulösen.

Der Unterschied von Selbst- und Fremdwahrnehmung

Wenn Selbst- und Fremdwahrnehmung bei der Wirksamkeit einer Führungskraft nicht deckungsgleich sind, wirkt sich dies negativ auf die Atmosphäre und den Erfolg eines Teams aus. Manche Führungskräfte denken, sie seien witzig, wirken aber peinlich. Andere stellen ihre Tatkraft zur Schau und merken nicht, wie sie mit ihrer Dominanz die Mitarbeiter einschüchtern. Ohne Selbstführung ist erfolgreiche Führung nicht möglich – denn wer sich nicht selbst führen und die eigene Wirkung einschätzen kann, der sollte auch keine anderen Menschen führen (dürfen!).

Wer seiner Wirkung auf die Spur kommen will, kann sich beispielsweise einen Coach suchen, der einen als Fremder ehrlich, sachlich und kompetent spiegeln kann. Keine gute Idee ist es dagegen, befreundete Personen zu fragen. Freunde ähneln uns meist und äußern ungern Kritik. Es erschüttert uns in unseren Grundfesten, wenn uns jemand sagt: „Du wirkst ganz anders, als du denkst.“ So etwas würden die wenigsten ihren Freunden ins Gesicht sagen.

Selbstführung mit der Atmospheric-Art-Methode

Mit unserer wissenschaftlichen Atmospheric-Art-Methode haben wir einen weniger invasiven, jedoch sehr wirksamen Weg entwickelt, Selbst- und Fremdwahrnehmung in Einklang zu bringen. In unserer zweitägigen Foundations-Fortbildung werden die Teilnehmer in ihrer Fremdwahrnehmung gespiegelt und lernen, gängige Muster zu durchbrechen, um ihre Wirksamkeit als Führungskraft zu verbessern. In praktischen Eins-zu-eins sowie Gruppenübungen trainieren Sie das erworbene Wissen unter fachlicher Leitung unserer Trainer und legen das Fundament für einen erfolgreichen Praxistransfer.

Unsere nächste offene Fortbildung findet am 21. und 22.03.2020 in unserem repräsentativen Trainingszentrum in Bonn statt. Die zweitägige Fortbildung, die wir derzeit zum Frühbucherpreis von 495,00 € anbieten, ist auf zwölf Teilnehmer begrenzt. Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihre Wirksamkeit als Führungskraft nachhaltig zu steigern.

Beitrag teilen:
Leadership: Wirksamkeit steigern durch Selbstführung